Stadt Holzgerlingen
Stadt Holzgerlingen
Stadt Holzgerlingen
 

Rathaus

Böblinger Straße 5-7

71088 Holzgerlingen

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:15 Uhr
Di: 14:00 - 16:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

Hinweise für Reiserückkehrende

31.08.2020

Hinweise für Reiserückkehrende

------ Aktueller Stand: 17. September 2020, 07.00 Uhr ------

Risikogebiete und Quarantäne-Pflicht

Auf der Homepage des Robert Koch-Institutes (RKI) werden seit Mitte Juni internationale Gebiete ausgewiesen, in denen ein erhöhtes Risiko für eine Infektion mit SARS-CoV-2 besteht. Neu hinzugekommen sind die französischen Regionen Île-de-France und Provence-Alpes-Côte d'Azur, die Region Brüssel sowie die kroatischen Gespanschaften Šibenik-Knin und Split-Dalmatien.

Weitere Informationen sowie die Auflistung der Risikogebiete finden Sie hier: Informationen zur Ausweisung internationaler Risikogebiet.

Einreisende in die Bundesrepublik Deutschland, die sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb der letzten 14 Tage vor Einreise in einem dieser Risikogebiete aufgehalten haben, müssen sich laut Verordnung des Landes Baden-Württemberg für Ein- und Rückreisende umgehend in eine 14-tägige Quarantäne begeben und testen lassen.

Den genannten Personen ist es in diesem Zeitraum nicht gestattet, Besuch von Personen zu empfangen, die nicht ihrem Hausstand angehören.

Außerdem besteht eine Meldepflicht an das Ordnungsamt der Stadt Holzgerlingen (ordnungsamt@holzgerlingen.de). Hierbei sind die folgenden Daten anzugeben: Name, Anschrift, Einreisedatum, Reiseland, Transportmittel.

Testpflicht und Aufhebung der Quarantäne-Pflicht

Die Quarantäne-Pflicht lässt sich vermeiden, wenn die Einreisenden einen negativen SarS-CoV-2 Test machen. Im September ist der Test bei Rückkehr aus einem Risikogebiet noch verpflichtend. Die Tests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten sind kostenlos – vorausgesetzt, der Test wird innerhalb von 72 Stunden nach der Ankunft in Deutschland vorgenommen. Auch ein „Wiederholungstest“ wird übernommen. Wer also entsprechende/r Reiserückkehrerin ist, sollte dies durch Ticket/Fahrschein, einen Boarding-Pass, eine Hotelrechnung oder einen anderen Nachweis belegen.

Bis das Testergebnis vorliegt (circa 24 bis 48 Stunden), müssen sich Rückkehrende aus Risikogebieten in häusliche Quarantäne begeben und sich beim Ordnungsamt (ordnungsamt@holzgerlingen.de) melden. Positive Ergebnisse werden immer auch an das Gesundheitsamt übermittelt. Wer ein negatives Ergebnis erhält, informiert das Ordnungsamt entsprechend und braucht keine Quarantäne mehr einzuhalten.

Der negative Test wird anerkannt, wenn er folgende Vorgaben einhält:

  • molekularbiologischer Test (PCR-Test)
  • auf deutsch oder englisch
  • aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Union oder einem sonstigen durch das Robert Koch-Institut veröffentlichten Staat durchgeführt worden (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Tests.html)
  • die Probeentnahme darf frühestens 48 Stunden vor Einreise in das Bundesgebiet erfolgt sein.

Wo kann man sich testen lassen?

In Baden-Württemberg wurden Teststationen an den Flughäfen eingerichtet, inklusive des Fernbusverkehrs am Stuttgarter Flughafen. Ebenso gibt es Teststationen für den Bahnverkehr und im Straßenverkehr.

Karte mit ambulanten Corona-Versorgungs- und Testeinrichtungen in Baden-Württemberg

Freiwillige Tests für Rückkehrende aus Nicht-Risikogebieten

Freiwillig können sich Reiserückkehrende aus Nicht-Risikogebühren testen lassen. Seit dem 16. September 2020 werden die Kosten hierfür allerdings nicht mehr übernommen. Quarantäne- und Meldepflicht bei der Stadtverwaltung entfallen bei Einreise aus Nicht-Risikogebieten.

Weiterführende Links

Lagen können sich schnell verändern und entwickeln. Wir empfehlen daher, sich vor Buchung und Reiseantritt umfassend zu informieren. Die Entscheidung über das "Ob" und "Wie" einer Reise fällen Reisende nach wie vor selbst.

 
 
Stadt Holzgerlingen

 
 

Rathaus

Böblinger Straße 5-7

71088 Holzgerlingen

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 08:00 - 12:15 Uhr
Di: 14:00 - 16:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr