Rückruf anfordern
Stadt Holzgerlingen
Stadt Holzgerlingen
Stadt Holzgerlingen
Werthaltige Stadt
 

Öffnungszeiten

Rathaus

Mo - Fr: 08:00 - 12:15 Uhr
Di: 14:00 - 16:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr

Kinderhaus Dörnach

Das neue Kinderhaus Dörnach 
Das neue Kinderhaus Dörnach

Die Stadt hat am Rande des Wohngebiets Hülben I ein neues Kinderhaus mit einer Kindergartengruppe und 3 Krippengruppen gebaut. Die Kindergartengruppe ist seit dem 16. Mai 2011 in Betrieb - die erste Krippengruppe seit 6. Juni 2011, die zweite folgt im September 2011.

Das Kinderhaus „Dörnach“ wurde von Stadtbaumeister Robert Nitsche geplant und kostete rund 1,45 Millionen Euro. Im neuen Kinderhaus gibt es 30 Plätze für Kleinkinder im Alter von 1 bis 3 Jahren und 25 Plätze für Kindergartenkinder.

Das zweigeschossige Gebäude ist eine moderne Holzbaukonstruktion mit einem flachen Tonnendach. Im Inneren gibt es eine kleingliedrige Organisationsstruktur: Zwei Gruppen bilden eine "Familie" und teilen sich Küche, Essplatz, WC, Dusche und Wickelraum. Spielzimmer und Ruhezone sind für jede Gruppe separat. Das Gebäude ist mit einem Aufzug ausgestattet.

Nur Phantasie kann schöner sein 
Nur Phantasie kann schöner sein

Bei den Außenanlagen wurde das Thema Bauernhof gewählt.

Eines der Hauptspielelemente ist eine auf alt getrimmte Scheune, die ein wenig windschief dasteht. Über Rampen und Leitern kann der Speicher im Obergeschoss erklommen werden, und über Rutschen oder eine Feuerwehrstange geht's wieder runter.
Vor allem die größeren Kinder sollen sich hier beim Klettern und Spielen austoben können.

Weil die viergruppige Einrichtung drei Kleinkindgruppen hat, gibt es auch eine ganze Menge von Spielgeräten für Krabbelkinder und knitze Buben und Mädels im Alter von eins bis drei Jahren.

Ein fast Esel grinst da vergnügt vor sich hin: Diesen Kerl werden die Kinder bestimmt gern haben.

KiGa mit eigenem Traktor 
KiGa mit eigenem Traktor

Ein Markenzeichen des Kindergartens ist ein Traktor, der auch von Kindern bespielt werden kann, die gar nicht zum Kinderhaus gehören: Eingebettet in Holzspäne, sieht der Bulldog aus, als ob er über den Acker fahren würde. Ein Rabe hockt oben auf dem Dach und auf der Motorhaube macht es sich eine Katze gemütlich. Drum herum wurden Sitzmöbel montiert, die aussehen wie Strohballen. Ein paar Schafe grasen an der Nordwestecke des Kinderhauses als Spiel- und Klettergeräte für die Kleinsten.
Ebenfalls für Kleinkinder gedacht ist die Spiellandschaft im Südwesten. Eine Stegbrücke verbindet dort die Sandkästen, die wie Frosch- oder Ententeiche aussehen, mit einer Kleinrutschbahn.

Alle Spielgeräte sind aus Robinienholz, das bis zu 20 Jahre halten kann.

 
 

Kindergarten

Kindergarten 
Kindergarten

Betreuungszeit:
7.30 - 13.30 Uhr

Altersgruppe:
3 Jahre bis Schuleintritt

1 Gruppe für 25 Kinder
mit verlängerter Öffnungszeit

Personelle Besetzung:
Beate Busch-Boggetti (Erzieherin)
Claudia Gerber (Erzieherin)
Tina Rautenberg (praxisorientierte Ausbildung zur Erzieherin)
Susan Kugler (Sprachförderung)


Kinderkrippe

Kinderkrippe 
Kinderkrippe

Betreuungszeit:
7.30 - 13.30 Uhr

Mäusegruppe (Krippe-VÖ)

Personelle Besetzung:
Andrea Lörcher (Erzieherin)
Karolin Waldherr (Kinderpflegerin)
Kerstin Nägele (praxisorientierte Ausbildung zur Erzieherin)

Kükengruppe (Krippe-VÖ und 3 Tage GTB, Di, Mi, Do)

Personelle Besetzung:
Gabriela Berbalck (Erzieherin)
Daniela Kindler  (Kinderpflegerin)
Brigitte Peters (Kinderkrankenschwester)
Nina Teichmann (praxisorientierte  Ausbildung zur Erzieherin)
Stefanie Amann (Erzieherin)
Annette Belz (Erzieherin)

Schäfchengruppe (Krippe-VÖ)

Personelle Besetzung:
Sarah Mouzet (Erzieherin)
Vivien Löffler (Erzieherin)

 
 
 
Stadt Holzgerlingen

 
 

Öffnungszeiten

Rathaus

Mo - Fr: 08:00 - 12:15 Uhr
Di: 14:00 - 16:00 Uhr
Do: 14:00 - 18:00 Uhr