Stadt Holzgerlingen
Stadt Holzgerlingen
Stadt Holzgerlingen

Der Taubenbrunnen

Taubenbrunnen 
Taubenbrunnen

Vom Bildhauer Martin Kirstein entworfen - zieht der neue Taubenbrunnen, mit seiner 3,80 m hohen Brunnensäule und seinen naturgetreuen Tierplastiken vor allem Kinder in seinen Bann.

Ausgewählt von einer Jury aus sechs Entwürfen, ziert der neue Taubenbrunnen seit 1991 den "Ploo".

Der Winnender Künstler gliederte den Brunnen in mehrere Kreissegmente und unterschiedlich hohe Tröge. Als Reminiszenz an den alten Taubenbrunnen, der einst als Viehtränke gedient hatte und 1968 dem Straßenbau weichen musste, integrierte er die erhalten gebliebene Brunnensäule und einen Geißbock in sein nasses Kunstwerk.

 
 
Stadt Holzgerlingen